KARTE DER WELTRUNDFAHRT DES ZEPPELINS LZ 127

CHF5500.00

Eine sehr besondere und seltene, vielleicht fast einmalige Karte der Weltrundfahrt des Zeppelins LZ 127, mit Briefmarken und Stempel von allen Etappenorten. (Siehe auch Attest sowie Signatur der Karte vom Prüfer dieses Sammelgebietes Hermann Walter Sieger). Es handelt sich vermutlich um eine Karte, die ein Mitglied der Besatzung oder ein Passagier in der Tasche während der Fahrt mit sich führte und die er immer wieder abstempeln liess. (Siehe auch Geschichte über Zeppelinweltrundfahrt in Mosaik 105 A). Wann die Karte aus der Tasche des Besatzungsmitglied oder Passagiers tatsächlich in den Postverkehr gekommen ist, lässt sich anhand der Stempel nicht mit letzter Sicherheit feststellen. Auf der Karte sind folgende Stempel: Zeppelin Bordstempel vom 15 August 1929, dann Tokyo 19 August 1929, sowie Zeppelin Bordstempel vom 20 und 21 August 1929, Los Angeles Ambassador California 26 August 1929. Die Karte ging an seine Hochwürden Herrn Prälat Graf Alfred Dobiecki in Lemberg damals Polen, heute zu der Ukraine gehörend. Die Karte trägt folgenden Text: Da ich weiss, das Euer Gnaden Briefmarken sammelt, schicke ich Ihnen diese Postkarte von der Weltrundfahrt des Luftschiffes "Graf Zeppelin" im August 1929. Die Karte entspricht nicht ganz der Siegerkatalognummer 30 R Katalogpreis Euro 6500.--, Rundflugbrief an jedem Etappenort neu aufgeliefert, kommt aber diesem Stück sehr nahe.
Copyright © 2022 Filat AG. Powered by Zen Cart
Parse Time: 0.078 - Number of Queries: 139 - Query Time: 0.019088880935669